Menu

Pflanzenfotografie leicht gemacht

Von Gänseblümchen bis zum Mammutbaum – Pflanzen sind wunderbare Motive. Wenn Sie ein Auge für die grüne Natur haben, werden Sie überall, ob an der Straße, im Haus oder in der freien Natur, Details finden, aus denen besonders schöne Aufnahmen entstehen.

Muster und Perspektive

Beachten Sie dabei die Musterung der Pflanzen. Einige Blattgruppen wie die der Alocasia ergeben geometrische und abstrakte Werke, die sich modern inszenieren lassen. Dazu eignen sich am besten Nahaufnahmen, die die Textur im Fokus haben.

Weitere ungewöhnliche Aufnahmen gelingen Ihnen, wenn Sie die Perspektive wechseln. Wir Menschen sind es gewohnt, Pflanzen aus unserer Augenhöhe zu sehen. Neue Einblicke gibt es auf einer Ebene mit den Pflanzen: Wenn Sie keine Angst haben, sich schmutzig zu machen und sich auch zu den Blumen herunterbücken, werden Ihnen interessantere Fotos gelingen. Denn aus dieser Perspektive können auch Grashalme wie ein tropisches Dickicht erscheinen. Sogar bereits hochwachsende Bäume wirken aus der Froschperspektive noch wesentlich imposanter oder sogar düster-bedrohlich. Falls Ihnen da noch die Inspiration fehlt, können Sie auf Dear Sam stöbern und Motive für Ihr Zuhause und Ideen für Ihre Fotografie entdecken. Hier finden Sie auch Bilderrahmen, mit denen Ihre eigenen Werke noch mehr zur Geltung kommen.

Licht und Farbe

Spielen Sie auch mit dem natürlichen Licht: Vor allem Abend- und Morgenlicht beleuchten Ihre Pflanze von hinten und bringen so das Motiv noch mehr zu Strahlen – weil das Licht durch die breiten Blätter der Pflanze dringt. Regentage hingegen sorgen für eine ebenmäßige Ausleuchtung und bescheren kleine Akzente wie Regentropfen und besonderen Glanz.

Pflanzen stehen für Leben und Farbe – dennoch sollten Sie Varianten in Schwarz-Weiß nicht außer Acht lassen. Durch die Reduktion der Farbe kommen die Formen und Muster der Pflanze mehr zu Geltung und die Stimmung lässt sich in einer ganz anderen Nuance wiedergeben.

Hauptsache Sie haben Spaß – und die richtige Ausrüstung!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

pinstagram